• Fapack
  • Fapack
Diese 100 Unternehmen bewegen Berlin!
Diese 100 Unternehmen bewegen Berlin!
Fapack in der Jubiläumsausgabe von "Tagespiegel Köpfe"!

Gut verpackt ist halb verkauft!

Dieser Grundsatz ist vor allem in Zeiten der Massenfertigung bedeutender denn je. Durch Optik und Haptik das Interesse des Kunden zu wecken ist das auserkorene Ziel. Einzelstücke sowie hochwertige Produkte benötigen eine Verpackung, die denselben hohen Ansprüchen gerecht wird.

In unserer Manufaktur entstehen jeden Tag hochwertige Unikate. Hierbei entsprechen die Fertigungstechniken teilweise noch heute den Standards von damals und stehen vor allem für eine hohe Qualität. Die Aufnahme in die Initiative „Handmade in Germany – Deutsche Manufakturen“ im Jahr 2014 bestätigt dies. Zu den Mitgliedern zählen unter anderem Firmen wie KPM, Faber Castell, Roeckl oder Burmester Audio. Höchste Fertigungsstandards in den jeweiligen Segmenten und die Handarbeit in der Herstellung vereinen hier die Mitgliedsunternehmen.

Die individuellen Fertigungstechniken erlauben die Herstellung von Einzelstücken aber auch von mehreren tausend Stück. Je nach Material, Bauart und Veredelung können die benötigten Verpackungen auf unterschiedlichste Weise hergestellt werden.

Von der Stülpdeckelschachtel (geritzt, Ecke geheftet) bis hin zu Magnetschachteln mit Samteinlage – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Nennen Sie uns daher idealerweise den Zweck, den die Verpackung erfüllen soll sowie das angedachte Budget. Gemeinsam ermitteln wir dann die für Sie optimalen Möglichkeiten.

Eine erste Übersicht der möglichen Bauarten mit der entsprechenden Beschreibung finden Sie in der nachfolgenden Bildergalerie.

123456789101112131415161718192021222324252627
airpop - Natürlich ohne HBCD!
airpop - Natürlich ohne HBCD!
Die von uns hergestellten airpop-(EPS-)Produkte sind zu 100% HBCD-frei.

Das garantieren wir.

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung